Impressum

Walde, Günter - Rechtsanwalt und Notar

Adresse:

Lindenallee 10

27572 Bremerhaven

Tel: 0471-7 80 81

E-Mail: buero@kanzlei-walde.de

Web: www.kanzlei-walde.de

  • Rechtsanwalt und Notar Günter Walde 

  • Schadensminderungspflicht:

Im Falle von Domainstreitigkeiten, wettbewerbsrechtlichen oder ähnlichen Problemen bitte ich darum, sich telefonisch, per Fax oder per E-Mail mit mir in Verbindung zu setzen. Dadurch können unnötige Streitigkeiten und Kosten möglicherweise vermieden werden. Sollten Sie sich anwaltlicher Hilfe bedienen, ohne sich zuvor bei mir zu melden, und eine Erstattung der Anwaltskosten begehren, so werde ich mich darauf berufen, dass Sie Ihrer Schadensminderungspflicht nicht nachgekommen sind.

 

  • Links:

Trotz sorgfältiger Auswahl und Kontrollen kann ich keine Haftung für die Inhalte externer Links übernehmen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten ist deshalb ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

  • Rechtsform, Register:

Herr Walde ist Einzelanwalt. Eine Eintragung im Handels- oder einem ähnlichen Register besteht nicht.

 

  • Gesetzliche Berufsbezeichnung:

Die gesetzlichen Berufsbezeichnungen Rechtsanwalt und Notar wurden Herrn Walde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Rechtsanwalt Günter Walde ist nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und Mitglied der Hanseatischen Rechtsanwaltskammer Bremen

Knochenhauerstraße 36/37,

28195 Bremen

E-Mail: kontakt@rak-bremen.de

Web: www.rak-bremen.de

Telefon: (0421) 16897-0

Telefax: Telefax: (0421) 16897-20

 

Er ist außerdem Mitglied der Bremer Notarkammer

Knochenhauerstraße 36/37,

28195 Bremen

E-Mail: kontakt@notk-bremen.de

Web: www.notk-bremen.de

Telefon: (0421) 16897-0

Telefax: (0421) 16897-20

 

  • Umsatzsteueridentifikationsnummer

(§ 27a UStG): DE114693768

 

  • Berufshaftpflichtversicherung:

ERGO Versicherung AG Victoriaplatz 1 40477 Düsseldorf Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten

  1. über in anderen Staaten eingerichtete oder unterhaltene Kanzleien oder Büros;
  2. im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit außereuropäischem Recht;
  3. des Rechtsanwalts vor außereuropäischen Gerichten.

Weitere Beschränkungen des räumlichen Geltungsbereichs der Versicherung bestehen nicht.

 

  • Berufsrechtliche Regelungen für Rechtsanwälte:
  1. Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  2. Fachanwaltsordnung (FAO)
  3. Berufsordnung (BORA)
  4. Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  5. Geldwäschebekämpfungsgesetz
  6. Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE)
  7. Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland

Die Inhalte dieser Regelungen können über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer unter www.brak.de in der Rubrik „Berufsrecht“ auf Deutsch und Englisch eingesehen und abgerufen werden.

 

  • Berufsrechtliche Regelungen für Notare:
  1. Bundesnotarordnung
  2. Beurkundungsgesetz
  3. Richtlinien der Bremer Notarkammer
  4. Dienstordnung für Notare
  5. Kostenordnung
  6. Gerichts- und Notarkostengesetz
  7. Geldwäschebekämpfungsgesetz
  8. Europäische Standesrichtlinien
  9. Europäische Charta gegen organisierte Kriminalität

Die Inhalte dieser Regelungen können über die Homepage der Bundesnotarkammer unter www.bnotk.de in der Rubrik „Berufsrecht“ auf Deutsch und Englisch eingesehen und abgerufen werden.

Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

 

Außergerichtliche Streitschlichtung:

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der Hanseatischen Rechtsanwaltskammer Bremen (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i. V. m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191 f. BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de), E-Mail: schlichtungsstelle@brak.de.